1. AKTUELLE ANGEBOTE
  2. High-End Gesicht
  3. High-End Augen
  4. Extensions
  5. ANTI AGING CREMES
  6. ANTI AGING SEREN
  7. Hyaluron-Seren
  8. PROBLEMHAUT
  9. Reinigung | TONIC
  10. Skin Management Sys.
  11. Auf einen Blick
  12. BODY-PRODUKTE
  13. Klassiker

Datenschutzerklärung und Allgemeine Geschäftsbedingungen für Online - Verkäufe

Zum 25.05.2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft, welche den Datenschutz innerhalb Europas erhöhen und vereinfachen soll. Unter anderem ist die Verarbeitung von Daten weiterhin nur zulässig, wenn es die Verordnung oder ein anderes Gesetz ausdrücklich erlaubt.

Gerne informieren wir Sie darüber, dass Ihre Daten bei uns selbstverständlich nach der neuen Datenschutzgrundverordnung unter Vorgabe der gesetzlichen Anforderungen für die Speicherung, Löschung und Sperrung von Daten verarbeitet und alle geforderten technisch-organisatorischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten umgesetzt werden.

Datenschutzerklärung

cnk*CHRISTINE NIKLAS/ cnkdirect.de ist ein Angebot der cnk KOSMETIK UG (haftungsbeschränkt) Köln.

Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung auf den Websites von cnk*CHRISTINE NIKLAS

Wichtig: Wenn Sie im Rahmen Ihrer Registrierung für ein Kundenkonto der nachfolgenden Datenschutzerklärung zustimmen, willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen ein.


1. Verantwortliche Stelle/Ansprechpartner

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unserer Website im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die cnk KOSMETIK UG (haftungsbeschränkt), Marzellenstraße 43 a, 50668 Köln.

Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben oder Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns insgesamt oder teilweise widersprechen möchten, stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung:


Per Post:

cnk KOSMETIK UG (haftungsbeschränkt)
Datenschutz
Marzellenstraße 43 a
50668 Köln

Per E-Mail:
datenschutz@cnkdirect.de



2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Um Ihnen ein angenehmes und sicheres Einkaufserlebnis bieten und Ihre Bestellungen schnell durchführen zu können, müssen wir bestimmte personenbezogene Daten über Ihre Person erheben und verwenden.



2.1. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift sowie weitere Informationen, die Sie uns bei der Registrierung, der Aufgabe einer Bestellung oder bei der Kontaktaufnahme über sich mitteilen.



2.2. Kundenkonto

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, legen wir Ihnen ein persönliches passwortgeschütztes Kundenkonto (Kundenkonto) an. Wenn Sie sich bei Ihrem Kundenkonto anmelden, können Sie sich einen Überblick über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen verschaffen sowie die über Sie gespeicherten Daten korrigieren bzw. aktualisieren.



2.3. Welche personenbezogenen Daten erheben und nutzen wir?

2.3.1. Bestellabwicklung, Erbringung von sonstigen Services

Wir verarbeiten und nutzen die von Ihnen mitgeteilten personenbezogene Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) zur Abwicklung Ihrer Bestellungen und Abonnements (einschließlich Lieferung, Zahlungs- und ggf. Gewährleistungsabwicklung) sowie zur Erbringung sonstiger von Ihnen gewünschter Services.

Dafür leiten wir erforderlichenfalls Ihre Daten an spezialisierte Dienstleister, wie Transport- und Zustellunternehmen und Banken weiter. In diesem Fall erfahren die Dienstleister aber nur diejenigen Daten, die sie unbedingt wissen müssen, um ihre jeweilige Aufgabe erfüllen zu können (bspw. erfährt DHL nur Ihre Lieferanschrift, nicht jedoch, welchen Inhalt Ihr Paket hat). DHL und anderen Paketversender übermitteln wir weder Ihre Emailadresse noch Ihre Telefonnummer.

Im Rahmen der Bestellabwicklung verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer nur zur Kommunikation, etwa um Ihnen Bestell- und Versandbestätigungen zusenden zu können oder um Rückfragen zu klären.



2.4. Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Neben der Nutzung Ihrer Daten zur Bestellungs- und Zahlungsabwicklung nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.



2.4.1. cnk*CHRISTINE NIKLAS Newsletter

Mit der Anmeldung zu einem unserer Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über unsere aktuellen Angebote, Aktionen und Gutscheine. Wir verwenden das sogenannte Double-Opt-in Verfahren, d. h. wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter zusenden, nachdem Sie unsere Bestätigungs-E-Mail erhalten und durch Betätigung des darin enthaltenen Links bestätigt haben, dass Sie den entsprechenden Newsletter tatsächlich erhalten wollen. Zu statistischen Zwecken werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Empfänger einen Newsletter geöffnet haben und welche darin enthaltenen Links angeklickt wurden.

Solltest Sie keine Newsletter mehr von uns an die angemeldete E-Mail-Adresse erhalten wollen, können Sie sich jederzeit vom Newsletter-Empfang abmelden. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. per E-Mail, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich findest Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.



2.4.2. Produktempfehlungen per E-Mail

Wenn Sie Dich bei uns für ein Kundenkonto registriert hast und bereits Bestellungen getätigt hast, senden wir Ihnen – unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter bestellt hast – regelmäßig Produktempfehlungen an Ihre E-Mail-Adresse. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen lassen, die Dich auf Grundlage Ihrer letzten Bestellungen bei uns interessieren könnten. Dabei richten wir uns natürlich nach den gesetzlichen Vorgaben (§ 7 Abs. 3 UWG).

Sofern Sie keine solchen Produktempfehlungen per E-Mail von uns erhalten willst, kannst Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die oben unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich findest Sie auch in jeder E-Mail einen Abmelde-Link.




3. Cookies und vergleichbare Technologien

Um Ihnen ein möglichst bequemes Einkaufserlebnis zu bieten, setzen wir sogenannte „Cookies“ und vergleichbare Technologien (Onsite-Targeting, Re-Targeting) ein.



3.1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die von Ihrem Webbrowser gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Webbrowser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließt, und Langzeit- Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseiten und unsere Angebote für Sie persönlicher zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben und Einstellungen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen musst.



3.2. Welche Cookies verwenden wir?

Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Session-Cookies ermöglichen z.B. die Warenkorbanzeige, mit der Sie auf jeder Seite überprüfen kannst, welche Artikel sich gerade in Ihrem Warenkorb befinden.

Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über die Session hinaus auf von Ihrem Webbrowser gespeichert werden (Langzeit-Cookies). Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Langzeit-Cookies (Lebensdauer 1 Monat bis 5 Jahre ) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein.



3.3. Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies sind damit keiner bestimmten Person und damit auch nicht Ihnen zuordenbar. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich und wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würde, werden zu keiner Zeit vorgenommen. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden etc.



3.4. Was ist Onsite Targeting?

Auf unserer Website werden auf Basis einer Cookie-Technologie Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Onlineangebotes gesammelt. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, um Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer pseudonymen Auswertung der Nutzung der Website. Ihre Daten werden zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt. Mit dieser Technologie können wir Ihnen Werbung und/oder besondere Angebote und Services präsentieren, deren Inhalt auf den Zusammenhang der mit der Clickstream-Analyse erlangten Informationen basiert. Unser Ziel ist es dabei, unser Online-Angebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung zu präsentieren, die Ihren Interessengebieten entspricht.



3.5. Gibt es auch Cookies von Drittanbietern (sog. Third-Party-Cookies)?

Wir bedienen uns einiger Werbepartner, die dabei helfen, das Internetangebot und die Webseiten für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch von unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um Langzeit-Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Auch die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten keine personenbezogenen Daten. Es werden lediglich unter einer User-ID pseudonym Daten erhoben. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Daten darüber, welche Produkte Sie sich angesehen haben, ob etwas gekauft wurde, welche Produkte gesucht wurden, etc. Hierbei erfassen einige unserer Werbepartner auch über die Webseiten hinaus Informationen darüber, welche Seiten Sie zuvor besucht haben oder für welche Produkte Sie sich interessiert haben, um Ihnen so die Werbung anzeigen zu können, die Ihren Interessen bestmöglich entspricht. Diese pseudonymen Daten werden zu keinem Zeitpunkt mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie haben ausschließlich den Zweck, unseren Werbepartnern zu ermöglichen, Sie mit Werbung anzusprechen, die Sie auch tatsächlich interessieren könnte.



3.6. Re-Targeting

Auf unserer Website kommen sogenannte Re-Targeting-Technologien zum Einsatz. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.



3.7. Wie kann ich die Speicherung von Cookies verhindern?

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Cookies nur mit Ihrer Zustimmung gespeichert werden. Wenn Sie nur unsere Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren willst, können Sie die Browsereinstellung "Cookies von Drittanbietern blockieren" oder eine vergleichbare Einstellung wählen.

In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten kannst.

Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, die so konfiguriert sind, dass sie Cookies und Flash-Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung stets vollständig von Ihrem Kundenkonto abzumelden.



4. Web-Analyse

Um unser Angebot permanent zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Hierfür nutzen wir Google Analytics.

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Wir möchten Sie außerdem darauf hinweisen, dass wir die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen nutzen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Ihre erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.



5. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Anmelden bei Ihrem Kundenkonto. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Webseiten und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.



6. Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten.

Um sicherzustellen, dass wir Ihre personenbezogene Daten nicht an unberechtigte Dritte herausgegeben werden, richte Ihre Anfrage bitte unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person per Post oder E-Mail an:


Per Post:

cnk KOSMETIK UG (haftungsbeschränkt)
Marzellenstraße 43 a
50668 Köln

Per E-Mail:
datenschutz@cnkdirect.de


Allgemeine Geschäftsbedingungen der cnk KOSMETIK UG (haftungsebschränkt)

§ 1 Angebot und Vertragsabschluss

Unsere in unserem Onlineshop - www.cnkdirect.de - unterbreiteten Angebote sind bindend. Der Vertrag kommt mit der Abgabe der Online Bestellung durch den Besteller zustande.

§ 2 Preise und Zahlung

(1) Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wird, ist der Kaufpreis innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung zahlbar. Verzugszinsen werden in Höhe von 5 % p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz berechnet. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens bleibt vorbehalten. Für den Fall, dass wir einen höheren Verzugsschaden geltend machen, hat der Besteller die Möglichkeit, uns nachzuweisen, dass der geltend gemachte Verzugsschaden überhaupt nicht oder in zumindest wesentlich niedrigerer Höhe angefallen ist.

(2) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 %.und alle sonstigen Preisbestandteile außer der Versandkosten (s.Versandkosten)

§ 3 Aufrechnung und Zurückbehaltungsrechte

Dem Besteller steht das Recht zur Aufrechung nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Besteller nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 4 Lieferzeit

(1) Die bestellten Waren werden von uns regelmäßig innerhalb von 3 Tagen nach Vertragsabschluss oder nach Zahlungseingang bei Vorkasse zum Versand gebracht. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten.

(2) Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns hierdurch entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten. Dem Besteller bleibt seinerseits vorbehalten, nachzuweisen, dass ein Schaden in der verlangten Höhe überhaupt nicht oder zumindest wesentlich niedriger entstanden ist. Die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache geht in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem dieser die Ware in Empfang nimmt oder in Annahme- oder Schuldnerverzug gerät.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor.


§ 6 Widerrufsrecht

Widerrufsrecht


Bitte beachten Sie folgende wichtige Hinweise:

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen dreißig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
cnk KOSMETIK UG (haftungsbeschränkt)
Marzellenstraße 43a
50668 Köln
E-Mail: service@cnkdirect.de
Telefon: +49 221 - 977 17 55

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dazu das Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
cnk KOSMETIK UG (haftungsbeschränkt)
Marzellenstraße 43a
50668 Köln
E-Mail: service@cnkdirect.de



Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden
Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von dreißig Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


§ 7 Datenschutz

Die für die Bestellabwicklung und Auftragsbearbeitung notwendigen Daten werden von uns auf Datenträgern gespeichert. Der Besteller stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten hiermit zu. Der Besteller ist berechtigt, die Löschung seiner personenbezogenen Daten zu fordern. Wir veranlassen in diesem Fall die sofortige Löschung seiner Daten. Die Verwendung Ihrer Daten für unsere eigenen werblichen Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen.

§ 8 Sonstiges

(1) Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Kaufen | Ändern  

RUFEN SIE UNS AN!

Telefonische Beratung &
telefonische Bestellung


Montag bis Freitag
von 09.00 bis 16.00 Uhr

Achim Schmidt
staatl. geprüfter Kosmetiker
& Visagist berät Sie kompetent und unverbindlich
0221 977 17 55